Wurde eine Nachschulung aufgrund eines Alkoholdeliktes behördlich angeordnet? Lenkernachschulungen dürfen nur von ausgebildeten VerkehrspsychologInnen und dazu ermächtigten Institutionen durchgeführt werden. Die vom Ministerium ermächtigte Institution Gute Fahrt bietet in unseren Räumlichkeiten Nachschulungen für Alkoholdelikte an.

Kursablauf

  • Als Teilnehmer bzw. Teilnehmerin analysieren Sie genau die Gründe für das Verkehrsdelikt und erarbeiten in der Gruppe eine Strategie, um eine Wiederholung zu vermeiden.
  • Die Kurse sind keine psychologische Behandlung, sondern als Unterstützung konzipiert. Die TrainerInnen stehen Ihnen objektiv gegenüber und bieten Fachwissen, Engagement und vielfältige Tipps.

Kurstyp

  • Alkoholdelikt (4 x 3 1/4 Std.)

Kosten

  • € 495,00

Anmeldung

  • Persönlich oder telefonisch in unserem Büro (bitte den Bescheid der Behörde mitnehmen).